Einkaufen bis in die Puppen

Nachdem man ja nun schon einige Zeit im Aktiv-Markt Rotersand 24h täglich einkaufen kann (außer sonntags, da ist dann doch mal Pause), ziehen nun Penny an der Batteriestraße und Real-Kauf nach und verlängern die Öffnungszeiten immerhin bis 22 Uhr. Wenn das so weitergeht, brechen hier bald amerikanische Verhältnisse an. Hoffentlich schafft’s in unserer armen Stadt wenigstens nicht nur die erwünschte Kaufkraft, sondern auch Arbeitsplätze.

Neue Version des Last.fm Players 1.3.0.58

Nahezu für alle Platformen parallel ist vor einigen Tagen die neue Version 1.3.0.58 des Last.fm Players aufgetaucht. Die Version wartet auf mit einer aufgeräumteren Oberfläche, verbesserter Benutzerführung und einem bugfreieren Abspielen der Musikstreams – bedeutet: weniger Aussetzer, weniger Verbindungsprobleme, bessere Fehlermeldungen. Der Player bedient sich jetzt außerdem umfangreicher den deutschsprachigen Inhalten der Webseite und viele neue nützliche Funktionen verbergen sich hinter Drag&Drop-Aktionen und neuen Rechtsklick-Kontextmenüs. Nützlich finde ich außerdem, daß man jetzt mit einem Schieberegler wählen kann, ab welcher Spieldauer zwischen 50-100% ein Titel nun „gescrobbelt“ (also ins Profil eingetragen) werden soll. Leider könnte die Webseite nach wie vor einen Performance-Schub gebrauchen, aber der neue Player nimmt einem viel Klickerei durch die Webseite ab, die vorher nötig war. Dafür gibt es ein *thumbsup*.

Veröffentlicht in last.fm, Linux, Musik, Radio. Leave a Comment »

We Love Bremerhaven

Okay, dachte bisher immer, es heißt „We love to entertain you“… Aber nachdem Sven nun auch dazu wohl mal wieder etwas Zeit gefunden hat (nämlich seine Besucher zu entertainen), bin ich nun Mitglied im Bremerhavener Blog-Ring. Mir schweben ja schon Ideen vor, wie man das ganze hier noch populärer machen könnte und ausweiten können. Dazu mehr, wenn es soweit ist…